Meilensteine

1923

Bürogründung durch Friedrich Laas (Civilingenieur), ein „Bureau“ für die Projektierung von Kleinbahnen, Industriebahnen und Anschlussgleisen sowie aller dazu erforderlichen Brücken und Bauwerke.

Anfertigung und Prüfung von Statischen Berechnungen aller Art.

• Büro in der Querallee 38, Kassel
• Umzug in die Kölnische Straße 71, Kassel
• Umzug in die Straße Am Juliusstein 7, Kassel.

1928

Eintritt von Sohn Hans Laas in das Büro.

1950

Übernahme des Büros durch Hans Laas.

Hans Laas Zivilingenieur
Ingenieurbüro für Wasserwirtschaft
Beratung – Planung – Bauleitung – Wasserversorgung
Kanalisation -Kläranlagen – Melioration
Am Juliusstein 7, Kassel

Umzug in die Straße In der Hofstatt 11, Kassel

1954

Eintritt von Hans Oppermann

1964

Übernahme des Büros durch Hans Oppermann.

Ingenieurbüro Laas
Wasserwirtschaft und kommunaler Tiefbau
Inhaber Hans Oppermann
In der Hofstatt 11, 3500 Kassel

1965

Umzug in die Weißenburgstraße 10, 3500 Kassel.

1975

Neubau eines Bürogebäudes in der Adalbert-Stifter-Straße 19 in Vellmar / Umzug in die neuen Räumlichkeiten.

Änderung des Firmennamen:

Ingenieurbüro H. Oppermann
Bauingenieur (grad.)
Beratung – Planung – Gutachten
Wasserwirtschaft – Kommunaler Tiefbau
Adalbert-Stifter-Straße 19, 3502 Vellmar

1982

Büroerweiterung / Umbau der 3 angegliederten Garagen zu Büroräumen.

1983

Plötzlicher Tod von Hans Oppermann.
 Das Unternehmen wird von sieben Mitarbeitern übernommen und überführt in die

OPPERMANN GMBH
Ingenieurbüro • Beratende Ingenieure
Adalbert-Stifter-Straße 19
3502 Vellmar.

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Rudolf Krug
Dipl.-Ing. Arnim Blaukat

Gesellschafter:
Dipl.-Ing. Rudolf Krug
Dipl.-Ing. Arnim Blaukat
Dipl.-Ing. Erhard Klages
Dipl.-Ing. Walter Fredrich
Dipl-Ing. Dieter Naumann
Dipl.-Ing. Jörg-Heinrich Maertens
Reinhold Amthor

1990

Gründung des Zweigbüros in Gotha
• Gartenstraße 46-50, 99887 Gotha

1992

Gründung des Zweigbüros in Bad Liebenstein
• Herzog-Georg-Straße 31, 36448 Bad Liebenstein

Anmietung von Büroräumen am Rathausplatz in Vellmar für die Planungsabteilung.

Büroerweiterung durch die Aufstockung des Büros in der Adalbert-Stifter-Straße 19.

1994

Austritt des Gründungsgesellschafters Dipl.-Ing. Jörg-Heinrich Maertens.

Dipl.-Ing. Ulrich Herbold wird neuer Gesellschafter.

1997

Die Zweigbüros in Gotha und Bad Liebenstein sind ab Jahresbeginn eigenständige GmbHs, unter der Leitung von Dip.-Ing. Ulrich Herbold und Dipl.-Ing. Dieter Naumann.

2000

Dipl.-Ing. Heiko Völke wird neuer Gesellschafter und tritt als Geschäftsführer an die Stelle von Dipl.-Ing. Arnim Blaukat.

2001

Anmietung von weiteren Büroräumen am Rathausplatz in Vellmar für die Bauleitungsabteilung.

2002

Austritt des Gründungsgesellschafters Dipl.-Ing. Walter Fredrich.

2003

Austritt des Gründungsgesellschafters Dipl.-Ing. Arnim Blaukat.

2004

Austritt der Gründungsgesellschafters Reinhold Amthor und des Gesellschafter Dipl.-Ing. Ulrich Herbold.

Dipl.-Ing. Dirk Koch wird neuer Gesellschafter.

2005

Erwerb des Grundstückes Adalbert-Stifter-Straße 17, Büroerweiterung durch den Neubau eines 2 stöckigen Bürogebäudes zwischen den Häusern Hs Nr. 17 und 
Hs Nr. 19

Dr.-Ing. Winfried Born wird neuer Gesellschafter.

Austritt der Gründungsgesellschafter Dipl.-Ing. Dieter Naumann und Dipl.-Ing. Erhard Klages.

2006

Umzug der Planungs- und der Bauleitungsabteilung vom Rathausplatz in das neue Bürogebäude.

2008

Dipl.-Ing. Yves Vogt wird neuer Gesellschafter

85 Jahre Ingenieurbüro / 25 Jahre OPPERMANN GMBH

2009

Eröffnung der Niederlassungen Fulda und Schwalmstadt
• Glenn-Miller-Straße 7, 36041 Fulda
• Landgraf-Philipp-Straße 12, 34613 Schwalmstadt

2011

Zertifizierung des Qualitätsmanagement nach 
DIN EN ISO 9001:2008

2012

Eröffnung der Niederlassung Hessisch Lichtenau
• Landgrafenstraße 37, 37235 Hessisch Lichtenau

2013

90 Jahre Ingenieurbüro / 30 Jahre OPPERMANN GMBH

Austritt des Gründungsgesellschafters Dipl.-Ing. Rudolf Krug.

2014

Dr.-Ing. Winfried Born wird neuer Geschäftsführer und tritt an die Stelle von Dipl.-Ing. Rudolf Krug.

Dipl.-Ing Yves Vogt und Dipl.-Ing. Dirk Koch erhalten Prokura.

Eröffnung der Niederlassung Korbach
• Arolser Landstraße 21, 34497 Korbach

Büroerweiterung durch den Um- und Anbau der Hs Nr. 17

2015

Die Firmenadresse wird um die Hs Nr. 17 erweitert:
• Adalbert-Stifter-Straße 17 – 19

Marcel Ramus wird neuer Gesellschafter.