Die Gemeinde Fuldatal saniert im OT Wilhelmshausen schadhafte Abwasserkanäle in unterschiedlichen Dimensionen.

In den nächsten Wochen wird die Fa. Geiger Kanaltechnik im Auftrag der Gemeinde rd. 1350 m mittels Schlauchlinertechnik sanieren.

Ausgehärtet werden die Werkseitig hergestellten Schlauchliner in den Nennweiten DN 300 bis 600 mm mittels UV-Licht.

Im Nachgang werden ca. 100 Hausanschlüsse in geschlossener Bauweise „Grabenlos“ angebunden.