Wasserverband Hochsauerland: Verbindungsleitung Südlicher Lückenschluss

Im Auftrag des Wasserverband Hochsauerland verbindet zukünftig eine neue 15,5 km lange Wassertransportleitung den Hochbehälter Robbecke (Schmallenberg) mit dem Hochbehälter Astenturm (Winterberg). Hierdurch wird das bereits 122 km lange Verbundnetz ergänzt und sichert so von Sundern bis Hallenberg und Medebach die Trinkwasserversorgung ab.

Die Westfalenpost hat einen Artikel über dieses große spannende Projekt geschrieben, den Sie über folgenden Link finden:

https://www.wp.de/staedte/altkreis-brilon/wasserverband-hochsauerland-wichtiges-versorgungsprojekt-id232441329.html